Klub

Präsident Josipović setzt die neue Violeta Fabrik in Sv. Helena in Betrieb


Heute wurde in Sv. Helena in der Nähe von Zagreb eine neue Fabrik von Hygieneprodukten Violeta offiziell in Betrieb genommen.
Die Anlage wurde vom Kroatischen Präsident Joispovic eröffnet. Rund 300 Freunde, Geschäftspartner Medienvertreter nahmen an der Eröffnungsfeier statt. Präsident Josipovic unterstützte die Eröffnung und betonte die Bedeutung der Hersteller an den Staatswirtschaft und der lokalen Gemeinschaft. Neue Produkte, Produktionsstätten und Stärkung des Vertriebsnetzes außerhalb Bosnien und Herzegowina, Violeta erfolgreichen Ausbau des Geschäfts in den Nachbarländern. Mit der Eröffnung dieser Fabrik stärkt Violeta ihre Marktposition und wird regionaler Marktführer in der Herstellung von Hygieneprodukten.