Klub

Gewinnspiel Violeta und Konzum HR – Gewinne eine Zara Shopping Karte


Das Gewinnspiel dauert vom 1. September 2016 bis 30. September 2016 in allen Konzum Geschäften auf dem Gebiet der Republik Kroatien.

Zur Teilnahme ist es notwendig, während der Dauer des Gewinnspiels mindestens eine Packung beliebige Violeta Damenbinden in einem beliebigen Konzum Geschäft zu kaufen und die Rechnungsnummer per SMS Mitteilung mit folgendem Inhalt anzumelden:
VIOLETA, Rechnungsnummer, Name und Nachname, Adresse (Straße, Ort und Postleitzahl) an die Nummer 60221. Preis der SMS Nachricht beträgt 2,40 kn, MwSt. inklusive.

Die Originalrechnung, als Kaufbeweis, ist bis zum Ende des Gewinnspiels aufzubewahren, und auf Anfrage bei der Übernahme des Preises vorzuweisen. Jeder Teilnehmer kann am Gewinnspiel unbegrenzte Male teilnehmen, mit verschiedenen Rechnungsnummern. Jede einzelne Rechnung kann nur einmal verwendet werden. Im Falle, dass eine Rechnung mit derselben Nummer nochmals seitens derselben oder einer anderen Person (vom derselben oder einer anderen Handynummer) eingesandt wird, wird diese Anmeldung für ungültig erklärt.

Der Gewinnfond besteht aus:
- 5 × Geschenkkarte für ZARA Geschäft in Wert von 1.000,00 KN
- 5 × ELFS T-Shirt Violeta We Care
- 30 × Violeta Kosmetiktasche + Damenbinden 20/1
- 50 × Violeta Geschenkpaket im Wert von 50 KN

Die Ziehung der Gewinner erfolgt am 3. Oktober 2016 im Logistik Hauptsitz von Violeta d.o.o. Es werden 105 Gewinner gezogen. Die Ziehung der Gewinner wird von einer dreigliedrigen Kommission beaufsichtigt, welcher während der Ziehung Protokoll führen wird.
Die Namen aller Gewinner werden innerhalb von 8 Tagen nach der Ziehung auf der Internetseite www.violeta.com veröffentlicht.

Übernahme der Gewinne
Der Gewinn kann nicht in bar ausbezahlt werden. Mit der Gewinnübernahme enden alle weiteren Verpflichtungen des Gewinnspielveranstalters an den Gewinner. Die Gewinner werden innerhalb von 8 Tagen nach der Ziehung informiert. Die Gewinner müssen ihren Preis innerhalb von 30 Tagen ab dem Erhalt der Mitteilung über den Gewinn übernehmen, mit Vorweisung eines Personalausweises.

Falls die Gewinner ihre Preise nicht innerhalb dieser Frist übernehmen, werden sie erneut informiert und können den Gewinn innerhalb von 15 Tagen ab Erhalt der erneuten Mitteilung übernehmen. Falls der Gewinner seinen Gewinn nicht persönlich übernehmen kann, kann dieser von einer bevollmächtigten Person übernommen werden, ebenso unter Vorweisung eines Personalausweises. Falls der Gewinner minderjährig ist können seine Eltern oder Erziehungsberechtigte in seinem Namen den Preis unter Vorweisung entsprechender Dokumente übernehmen. Mit der Teilnahme an diesem Gewinnspiel stimmen die Teilnehmer zu, dass, falls sie Preise gewinnen, ihre persönlichen Daten: Name und Nachname, Adresse, ihr Bild und ähnliches von Veranstalter ohne Entgelt und vorherige Zustimmung der Gewinner zu Werbezwecken verwendet werden können, sowie dass diese in gedruckter Form, als Audio-, Bild- oder Videomaterial veröffentlicht werden können.

Im Falle, dass am Gewinnspiel weniger Teilnehmer teilnehmen als Gewinne vorgesehen sind, werden so viele Gewinne vergeben, wie es Teilnehmer am Gewinnspiel gegeben hat. Mit nicht zugeteilten Gewinnen wird gemäß dem Gesetz über Glücksspiele verfahren (Volksblatt 87/09, 35/13, 158/13, 41/14 und der Durchführungsrichtlinie für Veranstaltung von Glücksspielen (Volksblatt 8/10)

Bescheid des Finanzministeriums:
KLASSE: UP/I-460-02/16-01/551
Zustellungsnummer: 513-07-21-01/16-3
17. August 2016