Klub

Violeta und Bingo gemeinsam im Kampf gegen Brustkrebs


Mit dem Kauf von Violetas Produkten in Bingo Zentren konnten Käufer an Brustkrebs erkrankten Frauen helfen. In dieser humanitären Aktion wurden Mittel für Mammographien in ländlichen Gebieten gesammelt. Deswegen haben am Donnerstag, den 28.4.2016, Vertreter von Violeta und Bingo an Untersuchungen im Dorf Brnjić bei Kakanj teilgenommen und einen Check im Betrag von 7.500 KM für das Brustkrebsvorsorgeprojekt WHEP und die Veranstaltung "Rennen gegen Brustkrebs" überreicht. Mit dem gespendeten Betrag unterstützen wir die Untersuchung von mehr als 200 Personen, womit wir Leben retten.
Der genannte Verein kämpft gegen Brustkrebs, und eine ihrer Aktivitäten ist auch das weltbekannte Rennen gegen Brustkrebs, Race for cure. Im Oktober letzten Jahres fand das Rennen in Sarajevo statt, mit Teilnehmern aus mehr als 30 Städten, unterstützt von Botschaftsvertretern, der Regierung und öffentlicher Personen. Einige der Städte sind Zenica, Zavidovići, Široki Brijeg, Hadžići, Jajce, Bužim, Bihać, Mostar, Banja Luka, Goražde, Livno, Cazin, Višegrad, Orašje, Kakanj, Visoko, Tuzla, Bugojno, Gradiška, Kiseljak, Istočno Sarajevo, Brčko und andere. 
Brustkrebs ist die häufigste bösartige Erkrankung bei Frauen, deswegen sind wir zufrieden, dass Mittel aus dieser Aktion der Prävention der Entstehung dieser Krankheit helfen werden, im allgemeinen Interesse des Landes.
"Es ist sehr wichtig, das Bewusstsein für die Wichtigkeit von Mammographien zu schärfen, besonders in ländlichen Gebieten, in denen ein Mammograph nicht verfügbar ist. Deswegen unterstützt Violeta diese Untersuchungen, um rechtzeitig Menschenleben vor dieser bösartigen Krankheit zu retten. " sagte Merima Grizić, Leiterin der Violeta d.o.o. Filiale Vitez.
Nela Hasić, Regionale Direktorin von WHEP - Brustkrebsvorsorgeprogramm, drückte ihre Dankbarkeit den Gesellschaften aus, dass diese die Wichtigkeit der Untersuchungen in ländlichen Gebieten erkannt haben: "Dank dieser Spende werden mehr als 200 Menschen eine kostenlose Mammographie erhalten, sowie Bildung über Frauengesundheit. An einigen Standorten bieten wir den Frauen auch Pap-Tests an, sowie Messungen der Knochendichte. Es ist wichtig zu betonen, dass wir immer in ländlichen Gebieten sind, in denen den Frauen kein Mammograph zur Verfügung steht und für die meisten Frauen ist dies das erste Mal, dass bei ihnen eine Mammographie durchgeführt wird. Wir bedanken uns bei Violeta und Bingo für diese großzügige Spende, welche helfen wird, dass eine höchstmögliche Anzahl von Frauen untersucht wird und dass das Bewusstsein über die Wichtigkeit von Vorsorgeuntersuchungen steigt."
„Brustkrebs ist einer der führenden Gründe für frühzeitigen Tod bei Frauen, aber mit jeder neuen revolutionären Entdeckung sind immer weniger Frauen in Gefahr vor dieser bösartigen Krankheit. Mit diesem Projekt möchten wir Frauen in ländlichen Gebieten kostenlose Mammographien ermöglichen, weil wir uns nur durch rechtzeitige Prävention schützen können.", sagte Amna Džambić, Vertreterin der Gesellschaft Bingo doo Tuzla.