Klub

Kauf heimisches


Am Mittwoch, den 21. Oktober, am Jelačić Platz in Zagreb, fand die bekannteste nationale Wirtschaftsaktion „Kauf heimisches“ statt. Dies ist die 21. Aktion unter dieser Benennung, organisiert von der Kroatischen Wirtschaftskammer. Violeta war, als Gesellschaft mit Produktionsstätten in Kroatien, natürlich auch Teil dieser Veranstaltung.
Das Ziel der Aktion ist qualitative kroatische Produkte zu promovieren, die Träger der erkennbaren kroatischen Qualität, um das Bewusstsein der Wichtigkeit des Kaufs solcher Produkte zu bilden, um der Steigerung der gesamten Konkurrenzfähigkeit der heimischen Wirtschaft beizutragen.
Bisherige Forschungen zeigen, dass 93% der Bürger den Kauf von heimischen Produkten unterstützen; 75% würden etwas mehr Geld für den Kauf eines kroatischen qualitativen Produktes anstelle eines Fremderzeugnisses von gleicher Qualität ausgeben, und fast 90% stimmen überein, dass mit dem Kauf von heimischen Produkten der kroatischen Wirtschaft geholfen wird.