Klub

Neuer Produktionsbetrieb der Fabrik für Waschmittel und Babywindeln in Betrieb gesetzt


In Anwesenheit der Präsidentschaft BiH, von Wirtschaftlern, den Medien und zahlreichen Gästen aus dem öffentlichen, politischen und kulturellen Leben Bosnien und Herzegowinas und der Region, wurde heute in Grude ein neuer Produktionsbetrieb der Fabrik für Waschmittel und Babywindeln "Violeta" in Betrieb gesetzt.
Die neu eröffnete Fabrik "Violeta" wurde feierlich von Mladen Ivanić, dem Vorsitzenden der Präsidentschaft Bosnien und Herzegowina, in Betrieb gesetzt.
Ivanić sagte, unter anderem, bei dieser Gelegenheit: "Es ist eine außergewöhnliche Ehre, diesen Betrieb zu eröffnen, in den die neuesten technologischen Errungenschaften verwoben sind, welche durch unser Land in die europäischen Märkte eintreten. Für uns, die wir hier leben, ist aber die Tatsache, dass diese Fabrik gleich am Anfang die Zukunft vieler Familien sichern wird, wichtiger."